RV Borussia Werder 1895 e.V.
RV BorussiaWerder 1895 e.V.

Neuigkeiten - aktuelle Informationen

Schließung der Sportstätten bis zum 31. Januar 2021

 

Liebe Sportfreunde, werte Eltern

 

der Vorstand des Vereines wünscht Euch / Ihnen allen ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr. Wir danken Euch / Ihnen allen, die unserem Verein trotz dieser beklemmenden Zeit die Treue halten und sich darauf freuen, sofort wieder zu trainieren, wenn diese schlimme Zeit vorbei ist.

Wir hoffen, dass das "Homeoffice" nicht zum Dauerzustand wird.

Zu unserem Bedauern müssen wir Euch nachfolgende Nachricht aus der Stadtverwaltung bekannt geben. 

 

Mit sportlichem Gruß 

Jeanette Rux

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Sehr geehrte Vereinsvorsitzende, sehr geehrter Vereinsvorsitzender,

 

trotz der momentanen Situation möchte ich es nicht versäumen ein frohes und gesundes Jahr 2021 zu wünschen. Wie Sie sicherlich der Presse bzw. anderen Medien gestern entnommen haben, hat die Bundesregierung mit seinen Länderchefs weiterhin  verschärfte Maßnahmen bezüglich der Corona-Pandemie festgelegt. So werden vorerst alle Sport- und Freizeiteinrichtungen für die Vereine bis zum 31.01.2021 geschlossen bleiben. Somit können die Sportstätten bis Ende des Monats Januar nicht genutzt werden. ...

 

Ich möchte aber bereits jetzt darüber informieren, dass unsere Sportstätten eventuell bis zum 28.02.2021 geschlossen sein können. Bitte informieren Sie die Übungsleiter in Ihrem Verein über die Schließung der Sportstätten.

 

Ich wünsche einen guten Start in das Jahr 2021 und das wir bald wieder unseren geliebten Sport nachkommen können.

 

Mit freundlichen Grüßen

Klaus – Dieter Bartsch

 

Kein Sport in Aussicht - Hallen bleiben geschlossen

 

Liebe Sportfreunde, werte Eltern,

 

nachfolgend gebe ich die eingegangene Nachricht von der Stadtverwaltung bekannt:

 

...,  des Weiteren möchte ich mitteilen, dass die Hallen der Stadt Werder(Havel) nun vorerst bis zum 10. Januar 2021 für den Vereinssport gesperrt sind.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Nachtrag:

Somit besteht keine Möglichkeit, dass wir uns nach dem Jahreswechsel sportlich betätigen bzw. an Punktspielen/Turnieren teilnehmen können. Auch für den Radballsport gibt es keine neuen Informationen.

 

Es tut uns leid, wie das Jahr beginnt. 

 

Mit sportlichem Gruß

Ihre/Eure Jeanette Rux

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jeanette Rux

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.